Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Sonntag, 24. April 2016

Ein blumiges Wochenende

Mir ist es wichtig regelmässig Weiterbildungskurse zu besuchen.
Darum bin ich dieses Wochenende nach in das hübsche StädtchenRavensburg gefahren, um einen sehr anregend und informativ Kurs zum Thema "Wie finde ich eine Stimme für meine Puppentheaterfiguren?" zu besuchen.
Aber natürlich sind solche Anlässe auch immer eine schöne Abwechslung vom Alltag .
Man macht Dinge, die man sonst nicht tut, wie z.B. morgens über einen sehr schönen Markt zu schlendern und dabei diese wunderbare Blumenpracht zu bewundern.


Oder in einem Cafe zu frühstücken.


 Oder in einem airbnb-Zimmer übernachten.


Und da kam mich der Gedanke, dass ich eines der Kinderzimmer, die ja nun die meiste Zeit leer stehen, in ein airbnb-Gästezimmer verwandeln könnte.
Ich bin ja ein Mensch, der sich gerne auf neue Projekt einlässt, denn sie machen das Leben bunt, wie die schönen Blumen, die mir an diesem Wochenende überall begegnet sind.



Kommentare:

  1. Scharrrrr, scharrrrr, scharrrr (Fuss-Spuren in den Boden): ich kooooommme!

    LG, Gerlinde
    (mit Klebestreifen ueber meinen Mund?)

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderbare Zeit neuen Informationen, Eindrücke, Ideen zu finden.
    Beste Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  3. Kuuuckuck, bist Du o.k., oder hat Dich meine Absicht DERart umgeworfen?

    LG, Gerlinde

    AntwortenLöschen
  4. Nö, ich stehe noch.☺
    Ich war die letzte vier Tage an einem Kurs.

    AntwortenLöschen
  5. Das Airbnb kannte ich noch gar nicht, aber hört sich sehr interessant an! Da muss ich mich mal schlau machen!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und viel Raum, Deine schönen Eindrücke etwas wirken zu lassen.
    Ganz liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen