Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Freitag, 12. Dezember 2014

Aufregung am Ententeich


"Warum müssen sich die Menschen immer mit fremden Federn schmücken?" quaken die Enten empört.

Kommentare:

  1. Deine Figuren sehen so lebendig aus! Richtig schön und ich habe immer das Gefühl ich tauche jedesmal in eine kleine Geschichte bei dir ein. ;-) lg silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein schöneres Kompliment kanst du mir gar nicht machen. Vielen Dank, liebe Silke.
      Herzliche Grüsse
      Katharina

      Löschen