Montag, 7. April 2014

Tanzen auf der Schweibenalp

LeserInnen, die hier schon länger mitlesen, wissen vielleicht noch, dass ich letztes Jahr an einen sechstägigen Tanzworkshop teilgenommen habe, an den ich immer noch sehr gerne zurück denke.
Im Wissen darum, dass mir solche tanzenden Auszeiten sehr gut tun, habe ich mich für den dreitägigen Tanzworkshop  "Aus Liebe zu mir" angemeldet. 

 


Auch dieser Workshop war wieder ein wunderschönes Erlebnis. Wir waren eine tolle Gruppe, bestehen aus 30 herzlichen Menschen und durften zusammen berührenden Momenten, Nähe, Trauer und Lebensfreude erleben.
Was ich mich wieder sehr berührt hat war, dass meine humorvolle, komische Seite gesehen und sehr geschätze wird.



Die Schweibenalp ist eine sprituelle Gemeinschaft von 20-40 Menschen, die zusammen lebt und arbeitet.
Das Gästehaus ist einfach aber schön renoviert, für Ferien "ab vo dä Wäld" sehr geeignet.
Ich gehe jetzt mit vielen schönen Erinnerungen und einem Lächeln zurück meinen Alltag.

Kommentare:

  1. oh,da warst du ja ganz in der Nähe von mir;-) Liebe Grüsse aus Iseltwald. Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine schöne Gegend, kein Wunder wolltest du wieder in deine alte Heimat.
      Liebe Grüsse
      Katharina

      Löschen