Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Freitag, 26. Juni 2015

Ein Ferientag in Zürich

Gestern hatte ich Geburtstag. Meinen Geburtstag gross zu feiern ist nicht so mein Ding. Es ist eher so ein Tag an dem ich für mich etwas Besonderes mache, wie z.B. alleine Wandern gehen.
Gestern hatte aber meine Tochter frei und so beschlossen wir, uns einen schönen Tag in Zürich zu machen.
Angefangen hatten wir mit einem Frühstück im Hiltl, das laut Eigenwerbung das älteste vegetarische Restaurant der Welt sein soll.


Das Älter werden hat so seine Begleiterscheinungen, wie schlechter werden Augen. Das ist bei mir auch nicht anders, darum brauche ich eine neue Brille. Da ich immer leicht überfordert von der riesen Auswahl in den Läden bin,  habe ich mir bewusst einen Brillenladen mit wenig Modellen ausgesucht. Er heisst VIU, die Brillen werden in der Schweiz entworfen und in Italien hergestellt.


Nachdem ich mit der unterstützenden Beratung meiner Tochter eine Entscheidung treffen konnte, ging es weiter ins Frauenbad oder besser in die Fauenbadi, wie sie in Zürich liebevoll genannt wird. Ich war noch nie dort, die Atmosphäre ist nett und das Wasser in der Limmat war mit 18 Grad recht erfrischend. Ich bin ja eher selten am Sonnenbaden, aber nach den vielen verregneten Tagen in letzter Zeit, habe ich es richtig genossen.


Danach haben wir uns mit Mann und Sohn im zur Zeit angesagten veganen Restaurant Elle´n´Belle zum Abendessen getroffen.


Zürich hat viel zu bieten, für eine Kurzurlaub so auf die Schnelle und zum Geburstag feiern eignet es sich auch ganz wunderbar.

Kommentare:

  1. Allerherzlichste Glückwünsche zu Deinem Geburtstag noch nachträglich!!! Wie schön, daß Du so einen phantastischen Tag mit Deiner Tochter hattest. Sieht alles sehr toll aus auf den Bildern. Und Deine neue Brille .... vielleicht zeigst Du sie uns ja mal!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anje, vielen Dank für deine Glückwünsche. Ich werde die Brille sicher mal zeigen, sobald ich sie habe.
      Liebe Grüsse
      Katharina

      Löschen
  2. Ganz herzlichen Glückwunsch, liebe Katharina. Du hast deinen tag genauso gestaltet, wie du mit Filz umgehst: Hast gezaubert, das unscheinbare neu zusammengesetzt, bewusst wahrgenommen, sodass eine Kostbarkeit daraus werden durfte. Danke, du Lebenskünstlerin. Und dass ich das bei dir immer wider lernen und beobachten darf.
    Alles Liebe
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabriela
      Auch dir vielen Dank für die Glückwünsche. Ich lerne bei dir auch, nämlich in die Tiefe zu gehen.
      Es ist schön, wenn voneinander lernen kann.
      Liebe Grüsse
      Katharina

      Löschen
  3. Liebe Katharina,
    auch ich wünsche dir nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag!
    Sonnige Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir noch die besten Wünsche für ein gutes neues Jahr - einen schönen GeburtsTAG (den ich üblicherweise sonst so wünsche) hast du ja offensichtlich schon gehabt.
    Ich freue mich auf ein weiteres Jahr schöner Inspirationen auf deinem Blog.
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir herzlichen Dank für deine Worte.
      Liebe Grüsse
      Katharina

      Löschen
  5. Wir waren Ende Juni mit einer Schulklasse im Klassenlager in Zürich. Es war wunderbar: vom Bad über Chagall, Marignano, Tram, Schiff, Döner, Bräteln im Park ein ganz besonderes Erlebnis. Zürich ist sehr schön. lg Regula

    AntwortenLöschen