Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Sonntag, 20. September 2015

"Huch, mich küsst ein Schwein,"


scheint sich der kleine Elfenjunge zu denken.


Die Gegend in der ich wohne wird umgangssprachlich als das "Säuliamt" bezeichnet.
Wahrscheinlich gabe es hier früher viel Schweinezucht.
Heutzutage sieht man diese putzigen Tiere leider kaum noch. Die Wahrscheinlichkeit, von einem Schwein geküsst zu werden, ist also sehr gering.
Aber auch ohnen Schweinekuss hat mir der Markt gestern im Nachbardorf Glück gebracht.
Ich hatte schöne Begegnungen und Gespräche, bekam viele, zum Teil sehr begeisterte, Komplimente und ich habe auch gut verkauft.
Jetzt gibt es bei mir eine kleine Marktpause, denn meine nächster Markt wird erst am 24.10. in Zug sein.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen