Dienstag, 28. Oktober 2008

Filz-Starter-Kit



Heute Abend ist es soweit, mein Filzkurs beginnt.
Ich habe beim morgentlichen Spaziergang das Formulieren meiner Arbeitsanweisungen geübt. Mein Hund, Iamos, war sichtlich irritiert über meinen Monolog. Er schaute mich immer wieder verständnislos an. Ich hoffe, das ist, weil Iamos nur am Zerzausen meiner Wolle interessiert ist, aber nicht am Verarbeiten derselben und ich hoffe, dass mich meine Teilnehmerinnen heute Abend besser verstehen werden, als er.
Dieses runde Nylonteil, will übrigens Massageblume genannt werden, ist das nicht schön?
Schön sind auch eure lieben Kommentare, ich freue mich über jeden einzelnen.

Kommentare:

  1. Dann wünsch ich dir viel Spaß heute Abend.Wirst das bestimmt super machen.Würde zu gerne auch einen Filzkurs machen,aber ich versuche es mir alles nach und nach selber beizubringen.Angefangen hatt es mit häkeln und weiter gehen tut es dann mit dem filzen.Danach kommt dann noch das nähen und zum Schluß soll es noch das stricken sein..
    Na mal schauen ob das alles klappt :D

    wünsch dir einen schönen tag,
    liebe grüße jessica

    AntwortenLöschen
  2. ...nur unter einer bedingung! ich darf dich dann auch verlinken?
    ich wünsch dir alles gute für den kurs...
    lg, stefanie

    AntwortenLöschen
  3. ich drück dir die daumen für deine ausformulierten arbeitsanweisungen und wünsche dir ebenfalls viel spaß und freundliche teilnehmer...die nicht alles besserwissen...
    viel erfolg wünscht dir
    stella

    AntwortenLöschen
  4. ich wünsch dir auch alles gute für heut abend.
    ich hab vor längerer zeit auch einen filzkurs besucht, hab auch alles hier zum filzen, da muss ich auch mal wieder ran. wenn ich deine zauberhaft schönen dinge immer seh...
    vlg
    alex

    AntwortenLöschen
  5. Hi, ja das Foto ist mit meiner Neuen Kamera gemacht ;) viel Spaß beim Filzkurs ....liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wünsche dir eine gelungenen Filzabend mit vielen netten Menschen

    liebe Grüsse
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Ach, wenn ich deine Anleitungen hier so lese denke ich, dass du das ganz sicher hinkriegst. So ein Kurs lebt ja auch vom Tun, vom Zeigen, vom Ausprobieren (sonst könnte man ja auch einfach ein Buch darüber lesen). Aber klar, ich wäre auch aufgeregt. Also viel Erfolg!
    LG
    Lucy

    AntwortenLöschen
  8. Gutes Gelingen für heute Abend, Freude und Spaß für Dich und Deinen Teilnehmerinnen! (Kreativität zu vermitteln, ist wohl die schönste Arbeit, die man sich vorstellen kann ...!)
    Die Fliegenpilze schauen echt lecker aus!

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche dir/euch auch gutes gelingen im Kurs.....würde gerne so eine Fliegenpilzschale machen....die hatt es mir seeehr angetan.
    Vielleicht muss ich mich einfach wieder einmal ans Werk machen (habe schon sicher 2 Jahre nicht mehr gefilzt!)
    Ich würde mich sehr über Fotos vom Kurs freuen......
    Liebe Grüssse GabiB.
    Die deinen Blog jetzt auch entdeckt hatt ;-)))

    AntwortenLöschen