Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Sonntag, 18. Mai 2014

Vorratshaltung im Hause Allerleirauh

Was kochen wir denn heute? Drachenfleisch mit Pilzrahmsosse? Oder doch lieber Ente in Aspik? Ein deftiger Schweinebraten wäre auch nicht schlecht.


Nach dem Koffermarkt in Uster sind meine Vorräte weniger geworden, aber ich habe noch genug, um auch am Koffermarkt in Ottenbach eine grosse Auswahl an Tierchen zeigen zu können.

Der Koffermarkt gestern war gut Besucht. Die Lokalität war eine schon recht in die Jahre gekommen Halle. 130 Koffer sind in meinen Augen einfach zu viel. Ich bin mit meinen Verkäufen zufrieden.
Die Begenungen mit Besucherinnen und Mitkofferverkäuferinnen waren sehr nett.
Hier gibt es Bilder vom Markt.
Darum kann ich eine postive Bilanz ziehen und ich bin schon sehr gespannt auf den Koffermarkt nächsten Samstag.