Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Montag, 16. Februar 2015

Am Tag nach Valentinstag


"Du liebst mich nicht mehr," sprach die Häsin zum Hasen.
"Wieso meinst du das?"fragte der Hase perplex.
"Gestern war Valentinstag und du hast mir nichts geschenkt."
"Aber du weisst doch, mein Name ist Hase, ich weiss von nichts, schon gar nichts von einem Valentinstag."
"Dann weisst du auch nicht, ob du mich liebst."schnuffelte die Häsin traurig.
"Das muss ich nicht wissen, das spüre ich in meinem Herzen."sprach der Hase und gab der Häsin einen Kuss.
Da war die Häsin wieder froh und beide hoppelten vergnügt davon.

1 Kommentar:

  1. Ooooh wie wunderfein und beruhigend!.....ja so ist es wohl......du hasts so gutherzigst besprochen. Danke dafür!

    Liebe Grüße
    m

    AntwortenLöschen