Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Dienstag, 10. Februar 2015

Geschichtenzauber


Wenn das Glockenblumenkind Geschichten erzählt, hören Schäfchen und Wolf gebannt zu. Die Schäfchen vergessen, dass sie Angst vor dem Wolf haben und der Wolf vergisst, die Schäfchen zu fressen.
Leider verstehe ich die Glockenblumensprache nicht, sonst würde ich diese Geschichten auch erzählen und es wäre Frieden in der Welt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen