Mittwoch, 16. März 2016

Osterboykott

"Hase, was machst denn du im Schneckenhaus?" fragt die Elfe neugierig.
"Ich verstecke mich vor dem Metzger. Ich will an Ostern nicht als Hasenbraten enden,"antworte der Kleine.
"Und ich bin eigentlich ein Huhn und habe mich als Elfe verkleidet, weil ich keine Lust habe, für Ostern im  Akkord Eier zu legen," entgegnete darauf die vermeintliche Elfe.
Da machte der Hase grosse Augen und dachte bei sich:
Das ist jetzt aber gar kein dummes Huhn.




Kommentare:

  1. wie niedlich..
    die Figuren und die Geschichte..

    noch eine schöne Restwoche wünsche ich dir
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Wiederum eine wunderbare Allerleirauhgeschichte! Danke. Sie hat in mir ein Lächeln hervorgezaubert.
    Liebe Grüsse Maya

    AntwortenLöschen
  3. Nett! ♥ Schön, dass sich Elfe/Huhn und Hase soooo einig sind!
    Ostern, wer braucht das schon?
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Schneckenhase und Elfenhuhn, zum Glück gibts Schokolade! :)
    Schon allerlei, wie gross dein Herz ist!
    lg FrauWind

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine nette Geschichte!
    Liebe Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen