Mittwoch, 23. Januar 2013

Romantische Elfunny


Als ich die Elfunny bei FadenStille gesehen hatte, wusste ich sofort, diese bezaubernde Mütze möchte ich gerne haben. Die Anleitung gibt es hier.
Da ich noch Drops Alpca von meinen Jäckchen übrig hatte, habe ich diese Wolle mit doppeltem Faden verstrickt, gebraucht habe ich 100g. Den Bund habe ich mit Nadelstärke 2,5 und das Muster habe ich mit Nadelstärke 4 gestrickt. Beim Bund habe ich gefühlsmässsig 6 Rippen statt mir nur 5 gestrickt. Das war eine gute Entscheidung, weil meine Mütze doch sehr ballonartig geworden ist und mir ein breiterer Rand bei dieser Form besser gefällt.
Wenn ich so sehe, was es alles für Anleitungen im Netz zu kaufen gibt, bei denen ich mich manchmal schon frage, wer denn so etwas überhaupt kauft, finde ich es sehr grosszügig, dass es Bloggerinnen, wie Annett gibt, die ihre Tudorials kostenlos zu Verfügung stellen. Ganz herzlichen Dank dafür an dieser Stelle.
Ich trage meinen Rock von letzter Woche sehr gerne, das Abändern hat sich also gelohnt.


Ob sachlich oder romatisch, es gibt heute sicher wieder viel zu sehen im MMM-Blog.

Kommentare:

  1. oh das sieht so genial schön aus!!! gel die mütze ist einfach 'dr hammer'...sie sitzt auch perfekt und die anleitung ist genial...ich trage meine jeden tag!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so toll aus! Ich finde das rosa Jäckchen und der Leinenfarbige Rock passen super zusammen! Und dann noch die tolle Mütze. Sie steht Dir sehr! Ich könnte solche Mützen nicht tragen, leider sehe ich eh komisch mit Mützen aus : ) aber da bin ich schmerzfrei mittlerweile !
    Liebe Grüße Tinki
    PS: Falls die Jacke mal weg ist, dann mußt Du bei mir suchen, die haben dann die Wichtel für mich mal "ausgeliehen" : )

    AntwortenLöschen
  3. und du guckst auch so romantisch dabei, ganz süß, wunderschöne Farben!

    AntwortenLöschen
  4. ich bin auch sehr verliebt, vor allem in dein jäckchen. das würde sich hervorragend als heidi-folgeprojekt eigenen...auch heidis können romantisch, oder !

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  5. farben, jäckchen, rock, mütze, dein blick und das schneeland-ein augenschmaus! und dein danke an blogger,die teilen, finde ich sehr angebracht und schön!
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  6. Also jeder, na fast jeder klagt, er/sie habe kein Mützengesicht, aber wenn einer ein Mützengesicht hat, dann du, darum klagst du sicher nicht...du trägst sie auch toll aus dem Gesicht.
    Diese Jacken-Mützenkombi mit Rock dabei ist Romantik puur.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ganz zauberhaft aus :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  8. Allerleirauh in Winterpastell - bravo, schaust toll aus, ich bin begeistert...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  9. fan-tast-tisch!!!
    ehrlich...du siehst großartig aus!
    steht dir so so gut!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die schaut schön aus, liebe Allerleirauh! Schade, dass ich nicht stricken kann :(
    Ich hab mir in den letzten Tagen zwei Mützen gehäkelt, deren Anleitung ich auch kostenlos in einem norwegischen Blog fand :)

    Schönen Nachmittag und liebe Grüße von
    der Dana :o)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, eine Winterfee im Schnee, das Jäckchen finde ich besonders hinreißend!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Du siehst aus, wie aus einer anderen Zeit! Toll!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für eure Kommenater, sie sind wirklich herzerwärmend.

    AntwortenLöschen