Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Mittwoch, 11. Mai 2016

AllerleiRauhFilzFiguren in Bonstetten/ZH


Die letzten Wochen war ich viel unterwegs, das Filzen ist da zwangsläufig etwas zu kurz gekommen.
Das muss sich nun wieder ändern, denn mein nächster Markt ist bereits in einem Monat und mein Lager an Fingerpuppen ist sehr zusammengeschrumpft.
Und es warten auch Aufträge.
Zudem habe ich heute ein Köfferchen mit meinen Püppchen in einen hübschen Kinderladen in Bonstetten getragen, wo sie nun erwartungsvoll auf eine neue Heimat hoffen.
Darum heisst es jetzt Frühlingsmüdigkeit abschütteln und in den Arbeitsmodus überwechseln.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen