Samstag, 21. Mai 2016

Die Schöne und das Biest


Bloss wer ist jetzt was?

Kommentare:

  1. Rofl - genau Deinen Satz 'Wer ist ...' habe ich mir gedacht, als beim Aufruf Deiner Site erstmal nur Ueberschrift mit Bild zu sehen waren :-D !
    Tjaaa, das ist wirklich nicht immer genau zu definieren; vor allem wenn's um 'Drachen' (-Monster) geht:
    a) Puff the little dragon .... (song)
    b) meine(r) (selber in mehreren Job-Positionen) ist z.B. das groesste Ferkel, welches ich je erlebt habe, da als Spuelmittel-Spender leider nicht ganz 'dicht' ;-) !
    c) das generoeste tolerantestes Etwas, welches ich je erlebt habe als 'Zahnputz-Glas-Halter'
    d) TROTZ Deinem 'Schoenling' hier der Huebscheste f. mich, da Apfel-gruen mit Dunkel-gruen (+ Tupfen) gemischt; suess vertraeumt laechelnd und wuuunderhuebsche rosarote Naegel-Lackierung!

    Guuuut, Deiner ist eiiiindeutig kuscheliger und DAS ist ein Riesen-Bonus f. einen Mini-Drachen - mM!

    LG, Gerlinde
    (falling in love mit dem Knuelch ;-) !)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In jedem von uns steckt wohl eine kleiner Drachen, dass ist auch gut so.;-)
      Ich hoffe, dein Genesungsprozess ist auf gutem Weg.
      Liebe Grüsse
      Katharina

      Löschen
  2. ... danke herzlichst - und wiiie: gucke mir schon wieder kleinere Baeume an, ob ich mit denen 'Ausreissen' ueben koennte ;-) !
    Nachdem aber in einem Haenge-Kuechenregal mich im obersten Fach noch immer die kleinsten Tellerchen jeden Tag angrinsen, dass sie vor mir 'sicher' waeren, da ohne Schemel (= ich zu faul dazu und in derzeitiger Sit. bei 'Unfall' zuuu gefaehrlich) noch immer nicht erreichbar....
    Ich sehe dieser Rackers 'Grinsegesichter' richtig so tgl. vor mir = eigenes Kopfkino und naechste Huerden-Mess-Latte der Genesungsbewertung ;-) !

    Wenn ich nicht sooo Schiss vor Narkosen haette, haette ich's vielleicht schon mal frueher auf 'Verdacht'/Vorsicht machen lassen, da 'Verdacht' in der Familie meist nicht besser wird in der 'Fortsetzung' - mM!

    Das mit dem 'eigenen Drachen' in uns ergab woanders gerade eine Diskussion, weil ich auf eine 'Foto-Bitte' anzueglicherer Art boshaft (m)einen 15 cm hohen Spielzeug-Repraesentanten eingespielt habe: ein kleiner roter Teufel mit auch noch einer Herzplakette mit 'horny little devil' drauf. Pech, wenn die Menschen nicht denken koennen, denn in rl. ist der kleine rote Kerl sogar auch ehrlicherweise gepuffert/auf normal verlangweiligt indem er einen schneeweissen gleichgrossen Unschulds-Kuschelbaeren als Zwillingsbruder an der Seite hat = mein Mann hat das schon von Anfang geahnt; er koppelt sie auch absolut in rl nicht gerne auseinander, da das Eine sonst evtl. zu 'stuermisch/stressig' und das Andere wirklich zuuuu langweilig waere = normal eben; so lange gemeinsam gesehen!

    LG, Gerlinde

    AntwortenLöschen
  3. Bei Drachen fallen mir Prinzessin Li Si (schreibt man das so?) und Felix Nadelfein ein. lg Regula

    AntwortenLöschen