Samstag, 8. August 2009

Zeigt her eure Füsse


Ferientage sind für mich Tage, um Neues zu sehen und zu erleben, nun liegen diese Tage schon wieder hinter uns.
Nach Hause kommen ist für mich etwas Schönes, weil ich dann wieder besser sehen kann, wie schön ich es doch habe.
Durch Abstand wird das Selbverständliche wieder zu etwas Besonderem.
Kaya ist auch wieder da, er durfte die Ferien bei seiner Mutter verbringen. Es gab ein stürmisches Wiedersehen. Wir habe ihn so sehr vermisst, dass wir im Urlaub jedem Hund, der unseren Weg kreuzte, hinter her schauen mussten.
Wir waren auf Rügen, das uns seine schönstes Wettergesicht zeigte. Anhand des Photos könnt ihr Rückschlüsse über unsere Fortbewegungsart ziehen.
Es waren abwechslungsreiche, harmonische Tage. Die Insel ist in der Hauptsaison aber nicht unbedingt als Wanderparadies zu empfehlen ist, da Wanderwege und Fahrradwege oft identisch sind und man als Wandere da eindeutig den kürzeren zieht.
Ein grosses Lob an meine Kinder, die sich von den locker an uns vorbeifahrenden Radlern nicht entmutigen liesen und ihre gute Laune auch dann noch behielten, als ich immer mal wieder zwanghaft "Deine Spuren im Sand, die ich gestern noch fand..." vor mich hin trällern musste.

Kommentare:

  1. Welcome back, liebe Allerleirauh.....schön, dass du wieder da bist!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. wie schön, daß ihr wieder da seid...(okay- das ist zwar sehr egoistisch- aber wahr)
    hab deine einträge sehr vermisst...

    lg sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo zurück:-)
    hm...bin jetzt die ganze Zeit am rätseln...wie kriegt man denn einen "positiven" Fussabdruck in den Sand;-)???
    Grüßle
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Susanne, das ist mir gar nicht aufgefallen. Hmm, vielleicht weil ich ein grundsätzlich posiver Mensch bin (o;
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  5. Hey,schön bist du wieder da.....Winke!!!!
    LG GabiB.

    AntwortenLöschen
  6. wie schön das du wieder da bist...!

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir ein Hallo - Zurück. Was das Fußfoto betrifft, da dachte ich erst - hm, hat sie eventuell nur vier Zehen? Ich weiß, dass es sowas gibt. Dann der Abdruck im Sand, ich hab gezählt, es sind vier Zehen.
    Aber bei den beiden Fotos mit deinem Japankleid, sind ganz eindeutig an beiden Füßen 5 Zehen zu sehen. Glückwunsch - du hast komplette Füße, ich auch. Haha. Ist doch schön, oder?
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  8. ich freue mich, dass du wieder zurück bist liebe allerleirauh. willkommen, willkommen....freue mich von dir zu lesen. liebe sonntagsgrüsse*

    AntwortenLöschen