Samstag, 10. Juli 2010

Iamos ist jetzt amtlich anerkannter Blindenführhund


Gerade habe ich von der Trainerin von Iamos per Mail erfahren, dass er seine "Lehrabschlussprüfung" mit Erfolg bestanden hat.
Ich freue mich sehr und bin natürlich stolz auf ihn.
Nun bin ich gespannt, zu welchem blinden Menschen er wohl kommen wird.

Kommentare:

  1. Ein Klasse Hund , und DU durftest ihn begleiten liebe Allerleirauh! Ich wünsche das er "seinen" Menschen findet und glücklich ist!
    alles Liebe
    Martina Paderkroete

    AntwortenLöschen
  2. der wird ein absolut treuer begleiter und freund für jemanden sein der ihn ganz fest braucht....und dir danke ich so für die vorführung, genial und hat mir richtig spass gemacht!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. ...ja- da kannst du echt stolz drauf sein....diesem hund seine basis geschenkt zu haben.
    schön- daß du uns immernoch teilhaben an seinem leben lässt....!

    lg sabine

    AntwortenLöschen
  4. Das ist bestimmt ein tolles Gefühl, herzlichen Glückwunsch,

    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Tier und stolz kannst Du wirklich auf ihn sein!
    Liebe Grüße!
    Karina

    AntwortenLöschen