Montag, 10. Dezember 2012

Schneevogel



Wenn die Kälte der Welt 
sich wie Eiskristalle 
um dein banges Herz legt
sitzt ein Schneevogel  im Baum 
vor deinem Fenster
und singt ganz leise sein Lied.
Tautropfen brennen deinen Namen in den Schnee.


Kommentare:

  1. Hast du wirklich schön gemacht.
    Klasse. Wünsche dir eine gesegnete Woche

    AntwortenLöschen
  2. Duuuhu, das Ding hat eine Doppelgaengerin: eine Freundin von mir !
    Die Haarfarbe in schlicht grau and 'we are cool; or rather: Bingo!'

    'Rauhtierchen', darf ich Dir und Deinen Lesern bitte heute auf diesem Wege gleich mal vorsichtshalber eine schoene Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wuenschen?
    Es wird - je naeher wir der Sache kommen - sicher auf allen Seiten immer hektischer und 'dies' ist dann EIN Nachteil von KEINEN eigenen Blog haben. Bitte/danke fuer's Verstaendnis = seeya!

    Ganz liebe Gruesse,
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  3. :-) jee sind die süss geworden.. total genjale Idee!
    Ganz liebe Grüsse, Anja

    AntwortenLöschen