Dienstag, 5. Oktober 2010

Den Sommer ins Haus holen...


...mit kunterbunten Filzgirlanden.

Kommentare:

  1. Ich habe den Fimmel, dass ich das Haus nach Jahreszeit dekoriere. Meine Mutter macht das zwar nicht, aber wenn sie es tun würde, dann würde sie sich im Sommer für winterliche Bilder und umgekehrt entscheiden. Etwa als Ausgleich. Wie verschieden...

    AntwortenLöschen
  2. ..und ich denke schon seit wochen daran, dir endlich ein photo zu senden, eins mit meinem töchterchen in dem absolut süßen, tollen kleidchen von dir- hätt ich das mal auch gemacht - gestern habe ich meine (neue!)kamera zur reparatur geben müssen...aber dann :-) sonnige grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ja bitte! Sommer hätte ich jetzt auch gerne noch einmal. Obwohl ich mich sonst immer in der Jahreszeit wohl fühle die gerade dran ist. Herbst mag ich sehr!

    AntwortenLöschen
  4. Und es sieht soooo fröhlich und bunt aus. Im Anfall geistiger Umnachtung habe ich mir nun eine Nähmaschine gekauft und bin wild entschlossen, mich dieser nach dem Urlaub voll hinzugeben und lauter bunte Herzen zu nähen.

    Total schön!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Corinna, im Moment komme ich gar nicht dazu irgendetwas zu dekorieren, die sind für den Verkauf bestimmt.
    Franka, das Freud mich, dass das Kleid gut angekommen ist, in des Wortes doppelter Bedeutung
    Floh, wenn der Herbst wie ein Sommer ist, wie bei uns zur Zeit, hach, dann ist der Herbst fast noch schöner wie der Sommer
    Steph, in geistiger Umnachtung eine Nähmaschine kaufen ist nicht das schlechteste was man tun kann.
    ♥-Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  6. Mittlerweile ist der Herbst auch in der Schweiz wieder herbstlich- auch in Winterthur? Die Girlanden sind super; ich mag es, wenn siie dreidimensional sind, nicht bloss so flach wie zB. manche Holzmobiles in den Läden. Gerade für ein Kind ist die Optik von unten dann nämlich nicht so berauschend...
    Ich schick die liebe Grüsse
    Bora

    AntwortenLöschen
  7. Bora, ich wohne im Säuliamt, wenn dir das etwas sagt.
    In welcher Gegend wohnst du eigentlich.
    ♥-Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen