Freitag, 1. Oktober 2010

500. Tasse Tee

Das ist meine 500. Blogpost, diese Zahl ist etwas Besonderes und etwas Besonderes war auch die Begegnung, die ich heute erleben durfte.
Es war der Blogname, der mich angesprochen hat, damals Anfang des Jahres 2009.
"Hauptsache gesund" hiess er, und dieser Satz, war auch für meine Leben prägend.

Das Leben schreibt seine eigenen Geschichten und der Weg von Gabriela ist ein steiniger geworden. Es gibt Menschen, die Versuchen sich diese Steine zu Freunden zu macht, Gabriela gehört wohl zu ihnen.


Ich habe ihr diesen Stein mitgebracht, er liegt wohlbehütet in seinem Filzmantel, aber dieser Mantel hat einen Riss. Ich denke, jedes Leben hat so seine kleinen und grossen Risse. Auch wenn man es schafft, dieses Schmerz anzunehmen, wird eine Narbe bleiben, aber sie wird vielleicht golden schimmern und das Leben bereichern.

Gabriela, ich hoffe, dass sich unsere Lebensschiene wieder einmal kreuzen werden.



500 Tassen Tee, soviele schöne Erlebnisse, sind damit verbunden, dass ich wirklich sagen kann, Bloggen bereichert auch das reale Leben sehr.

Kommentare:

  1. Was für ein zauberhafter Stein und welch wunderschöne Gedanken dazu ...des Lebens goldener Faden der die Narbe zusammenhält ....Stein und Text berühren mich sehr!
    herzlich lieben Gruss
    Martina Paderkroete

    AntwortenLöschen
  2. In ihrem Blog habe ich von Gabrielas Treffen gelesen und dabei gleich gewußt, das es um Dich geht. Deshalb habe ich auch mehrmals an Euch gedacht - habt Ihr es gemerkt? ;o)
    Ganz liebe Grüße!
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina, haben wir nicht erst davon geredet ?Und jetzt habt ihr euch doch getroffen. In euren Post lese ich, dass dieses Treffen ganz speziell war und ich freu mich mit euch.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. dies ist ein wunderschöner Stein. Hast du ihn verfilzt? Auch deine Worte haben mich sehr gefallen. Wünsche dir eine gute Zeit und hoffentlich bis bald wiedereinmal. lieber gruss Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hi,
    das ist das Schöne am bloggen;
    wir treffen Gleichgesinnte, deren Lebensfäden sich sondt wahrscheinlich nicht gekreuzt hätten...
    Alles Liebe und noch viele Tassen Tee zusammen:)
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina
    es berührt mich sehr, dass du diese 500. Tasse (Blog)Tee so liebevoll füllst.

    Wie wunderschön du den Stein so auch noch einhüllst in deine Worte!

    Danke!

    Der Froschkönig sitzt jetzt bei der Goldkugel, auch wenn er sich erst beklagt hat, sie sei ihm zu gross und zu schwer.
    Ich konnte ihn allerdings schneller beruhigen als die Streithähne am Mittag...

    Deine erste Mail hast du übrigens am 30. Dezember 2008 geschrieben, den Hauptsachen-blog hättest du 2009 gar nicht mehr finden können! :-)

    Ich wünsche dir eine erholsame Nacht und freue mich auf die nächste Kreuzung!

    Gabriela

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab grad gesehen, dass in der Archivliste jetzt die Posttitel angezeigt werden. Wie hast du es wohl geschafft? Ein Geschenk von Blogger zum 500. Post? Ich finde es super!
    Lieben Gruss
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  8. Ihr zwei habt das guuuut gemacht und die idee mit dem stein...mega aber wirklich total klasse...und sehr sehr schön umgesetzt!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab gestern still an Euch gedacht, und man spürt aus Euren Post, dass es gut war.
    Viele Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Steine sagen manchmal mehr als Worte...Deiner ist so einer. Der Text war fast überflüssig :-) (Das war jetzt ein Kompliment.)

    AntwortenLöschen
  11. Berührender Text.
    Wünsche dir einen Herbst mit vielen Begegnugen und Verknüpfungen.
    lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. ...und ich sehe grad auf deinem Zähler, dass die 500. Tasse Tee wohl auch den 150000sten Besucher zählen wird. Das hiesse, pro Post 300 Besucher. gut zu rechnen! Zahlenspiele, ich mag sie!
    Und gleich piepst der Wecker, der Zopf ist fertig! ;-) Schlaf gut!
    LG Gabriela

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein schönes Foto von euch beiden! Unterwegs zu sein ist ein gutes Bild für das Bloggen.
    Liebe Grüße
    Herr M

    AntwortenLöschen