Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Montag, 18. Februar 2013

Noch mehr Clownsbeutelchen

Da ich bereits zwei von meinen Clownsbeutelchen verkaufen konnte, habe ich noch ein paar gefilzt und genäht.



 



Kommentare:

  1. Aaaaa, der blaue Wuschelkopf, ich geh' kaputt, wie süss ist der denn :o))

    Wie gross sind die Beutelchen eigentlich? (blöd gefragt, da nasenlos ... also clownnasenlos)

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Beutel ist 14x17cm. Wobei ich die Gesichter auch ohne Beutel verkaufen würde, für Frauen die selber nähen.
      Liebe Grüsse
      Katharina

      Löschen
    2. Ja, weisst Du, z.B. Kindergartenkinder brauchen doch auch immer Beutel: für Turnschuhe, für Ballettschuhe, für Kuscheltiere und Monster, die man sonst aufgrund der grossen Anzahl einzeln unterwegs verlieren würde, für Nuggi (ja, die Jüngeren ...), für ....

      Das wäre doch auch noch eine Idee für Dich, oder?
      Evtl. dann mit anderen Motiven?

      Oder Du machst die Köpfchen (oder andere Motive) auf eine Brosche (oder wie man die Dinger nennt) drauf, dann kann man sie entweder so an Kleidung anstecken und/oder vom Beutelchen entfernen, um den Beutel zu waschen.

      Liebe Grüsse
      Julia

      Löschen
    3. An Nuggisäckchen habe ich auch schon gedacht. Das mit dem Anstecken ist eine super Idee, wie du siehst habe ich das gleich verwirklicht. Vielen Dank!

      Löschen
    4. Super, bist Du aber schnell, und das hast Du fein gemacht, an Klettband kann man sich nicht stechen *andiestirnpatsch* ... ;o)

      Ganz liebe Grüsse
      Julia

      Löschen
  2. Die sind sooo schöön!

    Ich versuch mich schon ewig am Filzen (keider sehr erfolg-los)... und deshalb ist (und bleibt ;o)) es mir ein Rätsel, wie Du so schnell, so tolle Schätze machen kannst!

    Ganz großes Kompliment!

    Herzige Grüße

    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass dir meine Filzereien gefallen. Schade wohnst du so weit weg, ich könnte dir das Filzen sicher beibringen.
      Liebe Grüsse
      Allerleirauh

      Löschen
  3. oh ja, das wär sooo toll!!! Ich könnt jetzt grad heulen, weil wir ja wirklich so weit auseinander wohnen... Menno!

    Ende des Monats werd ich einen (klitzekleinen) Filzkurs machen... in einer Erwachsenenbildungsstätte, hier in der Nähe.
    Bin sehr gespannt, ob ich mich da vielleicht nicht grad so dumm anstelle, wie hier allein Zuhause ;o)

    Ich werd Dir gern berichten...

    Liebste Grüße

    Ursel

    AntwortenLöschen