Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Dienstag, 22. Oktober 2013

Vogel der Gelassenheit




Vogel der Gelassenheit,
ruhig ziehst du deine Bahnen.
Die Stürme des Himmels
können dich nicht erschrecken.

Ich stehe im Regen und schaue ich dir zu,
mit Tränen in den Augen,
und du,
zeichnest Blumen in den dunklen Himmel.

Kommentare:

  1. durch Zufall habe ich Dich gefunden-ich bin sehr begeistert von Deinen Werken-sie sind zauberhaft!...wirklich zauberhaft...Lg Ines

    AntwortenLöschen