Montag, 16. Februar 2009

Land art and poetry X




Nach kalter, dunkler Nacht
im Bett aus Stroh



F
rühlingserwachen


Kommentare:

  1. Guten Morgen, das ist ja mal eine gute Nachricht!
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. das ist ein schöner Start in den Tag.....schöner neuer Header....
    Liebe Grüße,Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Serie hast du uns da gezeigt. So warmherzig, still und einfühlsam und so treffend.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. zwischen trockenen Halmen
    still behütet
    zarte Blüten der Hoffnung

    Guten Morgen Allerleirauh, gerne bin ich hier auf Deiner Seite.

    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. liebe allerleirauh,

    hab' sofort an konblumen denken müssen, und irgendwie erscheint mir der gedanke daran so unwirklich, denn hier schneit es, als hätte der himmel alle türen geöffnet. märchenlandschaft.

    ich wünsche dir noch einen dich beglückenden tag!

    lg anita

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich sind Deine Stilleben mit den Filzblüten!!! Ein Streicheln und Lächeln für die Seele. Danke.
    Und hoffentlich geht es auch weiter.

    Es lebe (nicht nur) die Wolle!

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  7. Der Frühling ist die schönste Zeit!
    Was kann wohl schöner sein?
    Da grünt und blüht es weit und breit
    Im goldnen Sonnenschein.
    Am Berghang schmilzt der letzte Schnee,
    Das Bächlein rauscht zu Tal,
    Es grünt die Saat, es blinkt der See
    Im Frühlingssonnenstrahl.
    Die Lerchen singen überall,
    Die Amsel schlägt im Wald!
    Nun kommt die liebe Nachtigall
    Und auch der Kuckuck bald.
    Nun jauchzet alles weit und breit,
    Da stimmen froh wir ein:
    Der Frühling ist die schönste Zeit!
    Was kann wohl schöner sein?

    Droste-Hülshoff, Annette von (1797-1848)

    Elsterchen kuschelt sich sanft mit geschlossenen Augen an deinen Blüten träumt ganz arg vom Frühling.....

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bilder laden mich zum Träumen ein...nd wenn ich hier aus dem Fenster schau, gibt es ein schneekaltes Erwachen!
    Aber Dank Dir dafür :0)
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderbares Bild ist das... ich mags gern bunt :-)))

    AntwortenLöschen
  10. deine frühlings beschwörung. muss: erfolg haben!

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder hier in deinem Blog...bin begeistert und werde öfter vorbeischauen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen