Mittwoch, 10. Februar 2010

Dornröschenschal

Mein Dornröschenschal ist fertig.
Ich hoffe, ich kann im nächten Winter diesen Schal, der in einer sehr schmerzhaften Zeit entstanden ist, mit dem Gefühl tragen, dass in diesen Wochen auch schon die Knospen für zukünftige Rosen angelegt wurden.



Die Anleitung für das Dornröschenmuster findet man hier
Für die Dornen häkelt man eine Luftmaschenkette und dann in jede Luftmasche zwei feste Maschen.



Die Anleitung für die Rosen findet man hier. Für den Anfang der Blüte häkelt man einen Fadenring, was ich schöner finde als den Luftmaschenring.


Kommentare:

  1. Guten Morgen
    bei diesem schönen Schmuckstück kann es dir nur gut gehen er ist ein Original Allerleiauhschal :-)
    Lg vom müden Vogel..

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal ist wunderschön geworden und die Rose ist super. Eins meiner Lieblingshäkelmotive. Viel Freude an und mit deinem Schal
    LG
    Lucie
    P. S. für deinen Sohn alles Gute

    AntwortenLöschen
  3. superschön geworden ... das Muster muss ich mir gleich abspeichern!
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Dein Dornröschenschal ist etwas ganz Besonderes geworden! Ich finde ihn zauberhaft!

    Viele liebe Grüße zu dir -rüber über den See!! von

    ellen

    AntwortenLöschen
  5. Dein Dornröschen Schal ist echt toll geworden mit den Zipfeln und Häkelblume!
    Lg Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Dein Dornröschenschal ist wunderschön.Ich denke oft an dich und drücke dir und deinem Sohn weiterhin die Daumen, dass sich alles wieder zum Guten wendet.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Schal auch total gut! - Mit Erinnerungen eingestrickt und mit Rosen bestickt... liebe Grüße Tinki
    PS: Ich möchte Dein tolles Püppchen gerne nochmal mit Klamotten sehen!!!!!bitte

    AntwortenLöschen
  8. Woran auch immer er Dich erinnern wird, er wird es auf eine wunderschöne Art und Weise tun.
    Sehr schöne Farben hast Du ausgesucht!
    Liebe Grüße,
    Liese

    AntwortenLöschen
  9. liebe katharian,
    der schal ist wunderschön geworden...ich durfte ihn letzte woche ja in fast fertigem zustand schon in natura bewundern.
    ich sende dir ganz viele liebe grüße aus dem tiefverschneiten schwarzwald, martina

    AntwortenLöschen
  10. der schal ist so passend für dich, traumhaft schön!
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ist der schööön....
    Die Seite mit der Anleitung habe ich mir auch gleich mal gespeichert, ich kann nämlich nicht stricken - nur häkeln. Danke für's Einstellen!

    Wenn ich auch nicht weiß, was Dir passiert ist, so wünsche ich Dir doch ganz viel positive Energie und eine Portion Glück.
    Grüßle
    Steff

    AntwortenLöschen
  12. Ein ganz zauberhafter Schal! Ich bewunderte ihn bereits in Deinem Reise-Post...
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  13. Hübsch ist er geworden,Dein Dornröschenschal.Und so ,wie der Winter sich darstellt,wird er Dich wohl noch eine Weile wärmen dürfen.Deine Seite ist sehr inspirierend und ich wünsche Dir von Herzen viele,viele duftende Rosen.
    Margitta.

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön dein Schal... und danke für den Link zur Nadelspiel Seite, die kannte ich gar nicht

    glg simone

    (hab grad die Geschichte mit deinem Sohn gelesen, hab grad mitgelitten. Was immer es auch war.
    Denn das sind Ängste in mir, die ich hoffe, dass sie nie Wahr werden!!! Mein Grosser ist 15 und viel unterwegs...)

    AntwortenLöschen