Dienstag, 9. Februar 2010

Zettelwirtschaft in der Waschküche



Schmunzeln musste ich über die Merkzettelchen meiner gewissenhaften Tochter, die zum ersten Mal alleine gewaschen hat.








Wenn die Mutter eine kleine Reise macht, lernen die Kinder fürs Leben...

Kommentare:

  1. Da hast du recht - die Kids sind schon zu vielm fähig wenn's sein muss ...
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar - mir gefällt das!
    Darf ich fragen, wie alt Deine Tochter ist?
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Ute, 15 Jahre musste sie werden, um in die hohe Kunst des Wäschewaschens eingeführt zu werden.
    Liebe Grüsse von Allerleirauh, die mit 19. von zu Hause auszog und weder waschen noch kochen konnte.
    Das nennt man dann wohl evolutionärer Fortschritt (o;

    AntwortenLöschen
  4. Diese Spikzetteln kommen mir bekannt vor. Meine Mädls haben das auch immer so gemacht. ;)))
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Das kommt mir auch bekannt vor. Meine Mädchen machen das auch immer so.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. KÖSTLICH, meine elfjährige hat sich am wochenende bereit erklärt (freiwillig) die wäsche diese woche zu übernehmen. jetzt werd ich nur noch gerufen, wenn es ums waschen geht, die handgriffe erledigt sie. ob ich es auch mit zetteln probier...
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen