Montag, 11. Juni 2012

Clownkleid Nr.1, ganz schlicht


Ich habe meine Clownkleid nach einem Schnitt aus einem alten Brigitte Sonderheft genäht. Mir gefällt es im Grund so schlicht sehr, darum werde ich es erstmal so lassen. Ich habe ja noch drei weiter Kostüme zu nähen.

Kommentare:

  1. Das ist super geworden. Ich finde es so schlicht auch sehr gut, denn so kannst du ja noch viel kombinieren oder was dranpinnen oder oder... Du gefällst mir als Clown ausgezeichnet! Und obwohl ich dich nicht kenn und dich nicht live erlebe - auch auf den Fotos (in Aktion) kommst du unglaublich gut (und clownesk ;o) )rüber! Ich bewundere deinen Mut! Herzlich, Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Ein liebes Hallo,

    ich bin absolut begeistert, sehr schön geworden,...

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und viel Spaß beim zuschauen, wenn ein paar knackige Kerle einem Ball hinterher laufen – eine Hammerpaarung: Frankreich gegen England – was für eine Stimmung.
    Macht es fein
    von Herzen ♥ Monika

    AntwortenLöschen
  3. das kleid sieht grossartig aus, passt doch super! grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid gefällt mir super gut.
    Auf mich wirkt es leer. Es wirkt auf mich wie eine Bühne, die bereit ist, die Inszenierung aufzunehmen, zu zeigen, darzustellen. Das Kleid selber erzählt (noch) keine Geschichte, sondern wirkt so, als warte es auf die Geschichte, die du wachsen lässt. Es läßt in seiner Schlichtheit Raum für Bilder. Es nimmt sich zurück im postiven Sinne.
    Soweit mein Eindruck... :)
    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Bronte

      :-) :-D
      Aha, wie war das doch einmal mit 'simpel'?
      Hiermit wird eher - wieder mal - das volle Gegenteil bewiesen: 'Tiefgaenger' !!!

      Solltet Euch vielleicht zusammen tun Ihr Zwei!

      Liebe Gruesse - an Beide,
      Gerlinde

      Löschen
  5. Wirkt irgenwie schon lustig, ein Clown in Pose um ein Kleid zu fotografieren :-) viel Spaß beim nähen der nächsten 3.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. hey, ganz, ganz toll! richtig gut gelungen!

    übrigens bin ich nach einer langen Pause wieder zurück beim ehrenWORT - doch stirbt das Blog aus?:(
    wir würden uns freuen, wenn du mal wieder vorbei schaust.

    AntwortenLöschen