Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Freitag, 10. Juni 2011

Dame mit Hut1


Zu den Freuden des Winter gehört für mich, dass man seinen Kopf vor der Kälte mit allerlei Kopfbedeckungen schützen darf und muss.
Im Sommer sollte man seinen Kopf im Grunde genauso schützen nur wird das von mir oft etwas vernachlässigt. Diese Zeiten sind nun vorbei, habe ich mich nun endlich an das Nähen von einem Hut aus einem Japanbuch, dass ich schon letztes Jahr gekauft hatte, gewagt.
Es wird bestimmt nicht meine letzter Hut aus diesem Buch sein.

Kommentare:

  1. Oh ja, da hast Du recht, wir sollten unsere hübschen Köpfchen auch im Sommer schützen (in den letzten Jahren krieg ich auf dem Kopf Sonnenbrand)!!! Schöner Hut, steht Dir super! Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr elegant, aber nicht zu sehr! Perfekt für Dich!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste so schmunzeln bei deinen Worten und fühle mich plötzlich gar nicht mehr so alleine als "kopf-bedeckte";)
    der hut sieht super schick aus! und der andere (aus teil 2 auch!)

    ganz liebe grüße
    JenMun(a)

    AntwortenLöschen