Samstag, 21. April 2012

Allerleirauh als Änderungsschneiderin

Eine Kollegin hat mich gefragt, ob ich Kleider, die ihr nicht recht passen, umändern kann. Solche Anfragen finde ich ja immer sehr reizvoll und spannend.

Aus einem Kleid, dass figurentechnisch gesehen sehr unvorteilhaft war, habe ich ein Rock gemacht.


Einfach das Oberteil abgeschnitten, einen Bund genäht, Gummiband eingezogen und zwei Knöpfe als Verschluss, fertig.


Eine Hose, die gekürzt werden musst, bekam noch eine schwungvolle Abschlusskante von mir.


 Ein Wickelrock, der zu kurz und zu durchsichtig war, bekam eine Futter.



Meine Kollegin hat sich auch eine Japanhose gewünscht.


Und so sehen Rock und Hose zusammen aus. Mir gefällt diese Kompination richtig gut.




Kommentare:

  1. deine kreationen sehen wieder mal grossartig aus ☺ richtig schön und herrlich anders als der 08.15 ramsch von der stange ☺ grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  2. Toll, besonders schön finde ich die Hose mit dem Rock drüber!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde Deine Nähtechnischen Künste klasse. Deine Modewelt ist so anders - frisch und fröhlich. Schön, daß Du Deiner Kollegin helfen konntest. Ich finde es immer sehr schwierig Anpassungen zu machen, vielleicht ist es aber wie mit allem, all das, was man gerne macht und oft macht, geht einem auch schnell und sicher und gut von der Hand!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina
    du kreative Frau. Meine Bewunderung hast du. Was du doch für einen Schatz von Ideen in dir trägst und so schön umsetzen kannst. Einfach toll.
    Grüsse Dich und Deine Familie herzlich
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. WOw, auf die Idee, Klamotten umzuändern bin ich so noch nicht gekommen. Und vor allem der weiße Rock lässt mich grad vor Neid erblassen.

    Toll, was Du aus den Sachen gemacht hast!
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Solche Arbeit mache ich auch immer gerne. Alles zusammen ist sehr schön geworden!
    Hadiah

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin schwer beeindruckt!
    Kann ich dir auch einen Haufen ungeliebter Kleidung schicken und du machst regelrecht Schätze daraus???
    Ganz liebe Sonntagsgrüße sendet
    Hexenlehrling

    AntwortenLöschen
  8. Klasse! Sehr inspirierend!!!! Manche Sachen sind so simpel, dass man gar nicht mehr drauf kommt.
    Die Japanhose mit dem Rock gefällt mir auch sehr!
    Viele Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  9. toll, du kannst zaubern, das liebe ich ♥-lich piri

    AntwortenLöschen
  10. ...super Abänderungen...da hatte die Kollegin sicher enorm Freude...und die Kombi ist einfach himmlisch...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  11. Der verlängerte Wickelrock ist richtig schick geworden! Was hast du als Futterstoff genommen?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einfach eine Baumwollstoff genommen.

      Löschen
  12. Hmmm, das mit den Klamotten umaendern ist bei mir wohl auch im Blut (auch wenn sie nicht ganz 'Rauhtierchen-maessig-huebsch' werden); d.h., ich brauch' Dir keine Kofferladung davon zu schicken!
    ABER: Wie waer's, wenn ich mich selbst schicke; glaubst Du, dass Du da auch noch 'etwas Ordentliches' aus mir machen koenntest? ;-)
    Wenn Du meinst, dass da Hopfen und Malz schon verloren waeren (= zumindest immer meine eigene Ausrede), dann troeste ich mich halt mit genau derselben Kombination von, aeh, Nahrungsmitteln! ;-)
    :-)

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde
    (koennte trotzdem ab und an Dein Hirnkastl samt dessen tolle Ideen brauchen!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Mensch kann sich nur selber ändern, aber das weisst du doch sicher. ;o) Mein Hirnkastl kann auch sehr chaotisch sein, das willst du sicher nicht haben.

      Löschen
    2. ;-) - dann waeren wir wenigstens zu zweit! ;-) :-D
      Aber wenn wir guuute Ideen haben - dannnnnn .......... ;-) :-D

      Liebe Gruesse,
      Gerlinde
      (eigentlich ganz happy mit mir selbst = ich mag mich; das ist eigentlich schon wichtig, denn ansonsten 'geht's' auch mit Anderen nicht besonders gut!)

      Löschen
  13. Eure Kommentare haben mich sehr gefreut!:o)

    AntwortenLöschen