Samstag, 13. Dezember 2008

Zum dahinschmelzen?



Irgendwie bringe ich es einfach nicht über das Herz, diese herzigen Mädels anzuzünden. Ich frage mich, was sich die Kerzendesigner bei solchen Entwürfen wohl denken.

Kommentare:

  1. Süsse Kerzenmädchen! Alles klar: nicht anzünden, geniessen;-)
    Liebe Grüsse von Cécile

    AntwortenLöschen
  2. Die würd ich auch nicht anzünden.

    Gela

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja wirklich goldig... die anzuzünden ist in der Tat nahezu ausgeschlossen... ;-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde sie auch nicht anzünden.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. stimmt. wir haben solche kerzlein für ostern - seit ca. 10 jahren ...
    lg, mito.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mito
    jetzt musst ich gerade über deinen Eintrag lachen, weil ich mir gerade vorgestellt habe wie ich Jahr für Jahr diese alterlosen Mädchen hervorhole bis ich sie irgendwann als alt Frau meinen Enkeln zeige und die den Kopf schütteln über soviel Sentimentalität.

    AntwortenLöschen
  7. ja das ist wahr. das habe ich auch schon oft gedacht, wenn ich ganz besonders schöne kerzen in figurform gesehen habe.

    die würde ich auch für das nächste weihnachtsfest aufbewahren.

    ;O)

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wie bei Stoffschätzen. Da sollten die Textildesigner auch mal an den Adrenalinausstoß beim Anschneiden denken.
    Aber in dem Fall hat man hoffentlich was schönes Genähtes. Die Kerzen verpuffen dann doch irgendwie.
    Ich bin trotzdem für anzünden. Zumindest eine....
    Brennt wahrscheinlich unregelmäßig ab dann ärgert man sich doppelt ;-)

    Eine schöne Adventszeit !

    grüßle von griselda

    AntwortenLöschen
  9. Laß ihnen doch wenigstens bis Weihnachten noch Zeit, eine schöne Deko
    Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  10. So süsse Kerzenmädchen.
    Einfach zu schade um sie anzuzünden.

    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. nicht auszudenken, was denen passieren würde, wenn man sie anzündet....
    LG B.

    AntwortenLöschen