Donnerstag, 3. Dezember 2009

1001...



...und ich kann mich nicht entscheiden.

Kommentare:

  1. Ooooh, was für eine Verführung! Ich liiiiebe Kekse, bin ein richtiges Kekskrümelmonster...
    Die mußt Du ALLE backen!!
    Viel Spaß wünscht
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Wild rumblättern, nach oben gucken und dann mim Finger irgendwo draufdeuten und DIE dann backen ---> so schaut eine sorgsam abgewogene Entscheidungsfindung aus.........

    Herzliche Grüße sendet Eve

    AntwortenLöschen
  3. hm schwere Entscheidung hm....
    berichte mal für welche du dich entschieden hast ...
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  4. boah was sind da für leckere kekse drauf und bestimmt auch drin. ich könnte mich da auch nicht entscheiden. einfach irgendwo aufschlagen und dann ....
    verrätst du mir von wem das buch ist? das könnte mich auch reizen :-))
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Also, Meisjes, in der Schule meinen Blog lesen, was sagt den da der Lehrer...
    Gabriele, ALLE, ich möchte doch nicht unter den Weihnachtsbaum rollen.
    Eve, gute Idee, mal probieren.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  6. Brigitte, das Buch habe ich in Deutschland in einem Aran-Kaffeehaus gekauft für 9.99 Euro, Wahnsinn nicht!

    AntwortenLöschen
  7. Hehe, ich habe in der Vorweihnachtszeit immer mehrere längere Sitzungen mit meinem Ordner mit gesammelten Keksrezepten aus Zeitschriften. Ich schreibe dann immer riesig lange Listen, überlege und verwerfe. Letztendlich backe ich dann vielleicht zwei verschiedene Sachen und Zimtsterne, aber diese ausgedehnte Entscheidungsfindung macht mir am meisten Spaß! In einem Jahr habe ich mal gar nicht gebacken (keine Zeit), sondern nur Keksbilder angeschaut und Rezepte herausgesucht. War auch ganz Ok.
    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  8. mmmm,.......leckere kekse.

    herzliche grüsse inka und andre

    AntwortenLöschen
  9. ...und weil ich mich auch nicht entscheiden kann...gibts dieses Jahr wieder diesselben Plätzchen;-).
    Viel Spass dir beim aussuchen und backen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. hmmmm, Kekse, Plätzchen, süße Verführungen...
    du findest schon das passende!

    AntwortenLöschen
  11. Ganz klare Sache - du backst sie alle und was zu viel ist, das schickst du dann nach Ratzeburg, wir sind nämlich total kekslos ☺,

    herzlichst
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. mmhh...ich kenne das, manchmal sitze ich verzweifelt inmitten meiner kochbücher und kann mich überhaupt nicht entscheiden. liebe grüsse und ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen