Montag, 21. November 2011

Allerleirauh in ihrer Märchenwelt

In meiner bisherigen Marktfahrerlaufbahn war der Weihnachtsmarkt in der Güggelbar sicher der gemütlichest Ort an dem ich meinen Stand aufgebaut habe. Bei einem warmen Holzofen liess es sich die zweit Tage sehr gut aushalten.
Der Markt selber war leider nicht so gut besucht, wie man sich das wünschen würde. Aber dem Charm meiner Filztierchen konnten sind doch einige Besucherinnen nicht entziehen. Ausserdem habe ich wieder viele nette Leute kennen gelernt und so kann ich zufrieden auf das Wochenende zurück blicken.


Lustigerweise fanden einige Besucher, dass ich, wie aus einem Märchenbuch entstiegen, ganz wunderbar zu meinen Tieren passen würde. Ich wurde sogar gefragt, ob man mich auch kaufen kann. Das musste ich jedoch verneinen, denn käuflich bin ich ganz und gar nicht.

Kommentare:

  1. Ja, ich stimme den Leuten da eindeutig zu, dass Produkt und Produzent bei Dir sehr gut zusammenpassen.
    Und wenn Du selbst auch nur irgendwie bezahlbar waerest, haette ich Dich schon laengst gekauft und an ein paar notorische Miese-Peters zum up-cheeren zum Einsatz gebeten.
    Na gut, kommt Zeit kommt Internet - auch in meeeehr Winkel von OZ und DANN: aussterbende Miese-Peters!!!
    ;-) :-D

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde


    PS: das mit der Verkaufssituation auf dem Markt tut mir sehr leid. Es wird Dich wenig troesten, Dir zu sagen, dass auch hier - seit einiger Zeit - jedweder Verkauf nur noch zaeh, zaeher zaehest abgeht.
    Zudem fehlt hier einfach die Menge an Interessenten - egal fuer welchen Verkaufsschlager.

    AntwortenLöschen
  2. einen schönen Stand hattest du und ja, irgendwie find ich schon auch, dass du Ähnlichkeit mit deinen Figuren hast..positiv gemeint:)!!! Gratulation auch zu deiner kommenden Clownausbildung, freut mich sehr für dich!!!
    alles Liebe
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Stand...zauberhaft. Und ja, Du und Dein drumherum passt sehr gut zusammen.
    Warum gleich kaufen? Man hätte Dich ja zum Tee einladen können, oder?
    Viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen