Montag, 21. November 2011

In den Mond schauen


Eine Freundin, die Religionsunterricht gibt, hat mich angefragt, ob ich nicht für 50 Kinder ein kleines Weihnachtsgeschenk filzen könnte. Das Geschenk sollte zu dem Bilderbuch "Der Mondbär" passen.

Hier sind ein paar Vorschläge:


Ansteckbrosche


Schlüsselanhänger


Mond zum Aufhängen oder als Buchzeichen


Fingerpuppe

Kommentare:

  1. Liebe Allerleirauh, die große kleine Filzgeschenken sind ganz herzig und du hast noch eine Riesenarbeit zu tun ;-) Hadiah

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt am besten der erste, zweckundgebundene mond!
    und weißt du was? ich kenne die beiden autorInnen und ihren sohn aus unserem kindergarten! (rolf lebt leider nun schon seit zwei jahren nicht mehr auf dieser welt. ulrike ist eine ganz großartige illustratorin, die normal ganz anders zeichnet als im mondbären.)

    AntwortenLöschen
  3. der vollmond ist so schön, aber die fingerpuppe ist so zum spielen, da kann ich ja wirklich nicht sagen was ich am schönsten finde:)

    AntwortenLöschen
  4. Ui, da habe sogar ich ausnahmsweise Entscheidungsschwierigkeiten - oops

    Gehen wir aber davon aus, dass die Brosche DAS Ding ist, welches IMMER und egal auf welchem Outfit sichtbar getragen werden kann ? Hilft das?

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  5. Frau Siebensachen, ich kannte das Buch nicht und war erstaunt als ich las, dass es sogar verfilmt wurde.
    Ich muss die Entscheidung nicht alleine treffen, ich habe erstmal nur Vorschläge gemacht.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen