Samstag, 21. März 2009

Momo


Wie ich schon einmal geschrieben habe, bin ich eine spätberufene in Sachen Hundeliebe.
Diese Liebe in mir hat der Hund einer Nachbarin geweckt.
Momo, eine lustige, tempramentvolle, wuschelige, schwarze, portugiesische Hirtenhündin, mit der ich viele Stunden durch die Gegend gestreift bin und dabei meine ersten Erfahrungen im Umgang mit Hunden machen durfte.
Meine erste Hundeliebe ist tot, mit 5 Jahren gestorben, weil sie in ein Auto gerannt ist. Dass sie den Gehorsam nie so richtig gelernt hatte, hat ihr nun das Leben gekostet.
Ich kann es noch nicht wirklich glauben, dass Momo nie mehr schwanzwedelnd, voller Freude auf mich zugestürmt kommt, ein Bild des Glücks mich zu sehen, wie man das wohl nur von Hunde so direkt zu spüren bekommt.
Sie bleibt mit vielen schönen Erinnerungen in meinem Herzen und ich bin dankbar, dass mir Momo den Zugang zu diesen wundervollen Lebewesen eröffnet hat.
Falls es einen Hundehimmel gibt, wünsche ich dir, liebe Momo, ein ganz besonders schönes Plätzchen dort.

Kommentare:

  1. Habe meinen Hund als Kind verloren, hat den Zusammenstoss mit einem Auto nicht überlebt. War ein Jäger, mein Hund.
    Unsere Hundedame ist jetzt bald 8. Und ich bin froh, dieses Geschenk auch meinen Kindern zu ermöglichen. Denn von einem Hund begrüßt zu werden ist etwas besonderes. Unsere Liese überschlägt sich bald. Auch wenn ich nur 1 Minute am Mülleimer war, freut sie sich, als wäre ich 2 Wochen in Urlaub gewesen. Wo passiert das sonst?
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Momo war leider auch ein Jägerin und freiheitsliebend.)o:

    AntwortenLöschen
  3. tja Hunde sind schon eine große Freude für den Menschen, ich bin mit Hunden aufgewachsen und habe selber auch immer welche, ohnen geht nicht lange gut ...herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina, da war wohl fast Gedankenübertragung im Spiel, die Hundepost...
    "Du kannst mit den großen Hunden jagen oder auf der Veranda bleiben und käffen." Wallace Arnold

    AntwortenLöschen
  5. Falsch Momo ist ein lieber schwarzgrauer Kater, der gerade in meinem Bett liegt und schnurrt.
    Liebe grüße
    andrea

    AntwortenLöschen