Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Sonntag, 10. April 2011

Bühnenbilder werden zum Marktstand

Marktfahren ist eine wenig wie Lottospielen, man weiss nie was zu erwarten ist.
Viele Besucher, so wie letzte Woche, müssen nicht das grosse Los sein und bei wenig Besucher, so wie gestern, kann man trotzdem einen Gewinn erziehlen.
Ich durfte mit viel Lob, einem volleren Geldbeutel und mit einer feinen Schwarzwälder Kirschtorte im Bauch, gebacken von Barbaras Mann, nach Hause gehen. Barbara, euer Besuch hat mich sehr gefreut.
Diesmal war mein Markststand ein Garderobenständer aus  meinem Adelestück 


 und die Bühne von meiner Weihnachstgeschichte.


Nun freue ich mich auf den Zuger Markt nächste Woche, zu mal da wieder meine Freundin mit ihren Seifen dabei ist.

Kommentare:

  1. ♥ ein wirklich zauberhafter stand ♥
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  2. wie viel positiver dein bericht heute doch ist!!! ich freu mich sehr für dich, dass du gefunden und bekommen hast, was du gesucht hast. und es ist wirklich so, wie du sagst, die menge an marktbesuchern macht noch nicht das gute geschäft oder die anerkennung aus, es müssen auch die richtigen menschen kommen!!!
    ich bewundere dich, wie du immer dranbleibst und nie aufgiebst..... viel erfolg kommende woche am zuger markt!!!
    en liebe gruess us em nachberdorf....
    monica / filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  3. wie märchenhaft dein stand aussieht, da müssen die käufer wohl kommen:)

    AntwortenLöschen
  4. dein stand ist wieder einmal wunderschön und sehr einladend! wie schön, dass du diesmal mehr anklang und anerkennung gefunden hast ☺ ♥ ja und schwarzwälder aus dem fricktal ist sowieso nie zu verachten ☺ herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  5. ganz meinerseits, habe ich mich sehr gefreut, dir persönlich die Hand geben zu dürfen. Dein Stand hat mich wunderschön in allen Farben und mit vielen Augen angeleuchtet. Bis auf ein baldiges Wiedersehen, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das freut mich für dich, dass du so schöne Erfahrungen und Begnungen erleben durftest.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. :-) na das freut mich jetzt aber..
    und es gefällt mir schon viel besser deine Deko :-) ich bin am kommenden Weekend dran bin ja mal gespannt :-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich auch für dich ,dass du einen schönen und! erfolgreichen Markt hattest.Die letzten Markterlebnisse klangen immer ein bisschen traurig...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen