Donnerstag, 9. Februar 2012

Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt

Sara, die Kindergärtnerin, die bereits Pfiff und Zilla bei mir bestellt hatte, hat mich nun gefragt, ob ich für ein weiteres Kindergartenprojekt das eigenwillige, starke Mädchen filzen könnte.
Ich stürze mich ja immer voller Begeisterung auf solche Anfragen und die Kleine hier ist dabei heraus gekommen.


Der Kopf ist bei dieser Figur beweglich, das ist wichtig, damit die Puppe beim Bespielen lebendig wirkt.

Kommentare:

  1. Einfach nur klasse!!! Die Kiddies werden begeistert sein :o) Liebe Grüße Schweinchen Schlau

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Die Pippi ist halt immer noch meine Heldin! Und die grossen Schuhe...super! Liebe Grüsse Pia.

    AntwortenLöschen
  3. heissa hoppsassa! du bist und bleibst mein stern am filzhimmel, liebe allerleirauh ☺ ich werd die wundervolle pippi gleich mal meiner pippitochter zeigen wenn sie von der schule heimkommt... die kg kids werden sie lieben! grüessli, dana
    p.s. ich freu mich auf dich am koffermarkt ☺

    AntwortenLöschen
  4. Jipiiiiiiiiiiiiiiiiiii! Gerade aus einer schönen yogastunde zurück, sehe ich dein liebes mail und die LIEBEVOLLWITZIGEEINZIGARTIGEALLERLEIRAUHPIPPI! Herzliche dank, ich freue mich wirklich riesig!
    Dreimaldrei macht sechs… ich kann sie noch zwei wochen selber knuddeln in den schulferien und freue mich auf die strahlenden kinderaugen im kindergarten ;-)

    Ganz herzlichen dank!

    AntwortenLöschen
  5. Ach was ist sie süss! So eine Tochter hätte ich gerne gehabt.Ich habe noch eine Chans, ich habe 3 Söhnen! Vielleicht eine Pippienkeltöchterchen :-)?
    Hadiah

    AntwortenLöschen
  6. ... und wie bist Du an ein Bild aus meiner Jugendzeit heran gekommen um dieses 'Doppel' zu machen??!
    ;-) :-D :-D


    Liebe Gruesse,
    Gerlinde (my turn to blush !?)

    AntwortenLöschen
  7. Die ist einfach super, ich bin mir sicher, die Kinder im Kindergarten werden begeistert sein.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Ich mußte sofort schmunzeln. Einfach total süß... Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  9. Diese Pippi ist wirklich wundervoll, irgendwie hat sie einfach das "gewisse Etwas" :)
    Liebe Grüße. maria

    AntwortenLöschen
  10. Grandios!!!Pippi Langstrumpf meine Heldin. Einfach schön
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Süss ist sie geworden, die Pipi!!!
    Lieber Gruss
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Die ist hübsch geworden. Es gibt wahrscheinlich kein Kind das die Pippi nicht kennt, oder?
    Die Schuhe .... so gross!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. wow...die ist ja umwerfend süss!
    sehr,sehr schnüssig!
    (vielleicht gibts ja noch `nen kleinen onkel dazu?)
    viele grüsse, marion :-)

    AntwortenLöschen
  14. Sorry, muss Dich eben mal als Versuchskaninchen zweckentfremden, da heute die Technik des Bloggens wohl sich wohl irgendwie 'aufgehaengt' hat aufgrund einer nicht akzeptierten Sicherheitsabfrage.
    Das Wort heisst 'smenita' oder 'srnenita' und - egal welche Version genommen wird - es behauptet IMMER, dass da ein falsches Wort genommen wurde.
    Habe dieses Phaenomen von Wortjetzt schon bei Simone (Anmasi) und Lilo (Anche in tichino ...) angetroffen, d.h., nichts klappt.

    Muesst Ihr (als Blogbesitzer) das nun versuchen eine Reparatur einzuklagen oder muss ich (als Bloglose Nervensaege von Euch) denen 'den Kopf' abreissen?!

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde
    (verwirrt, da ausnahmsweise 'Pech-Vogel'; ganz ungewohnter Status !)

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für eure Begeisterung!
    Gerlinde, mit so Technikzeugs kenne ich mich leider auch nicht aus, bin immer froh, wenn etwas funktioniert, so wie es soll.
    Herzliche Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  16. Zauberhaft! Vor almme die Sommersprossen! Ich liebe solche Details.
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen