Mittwoch, 1. Februar 2012

Ein Schlafsack für das Handy

Ich bin müde, mir fehlt die Sonne und am liebsten würde ich die ganze Zeit auf dem Sofa unter einer warmen Decke liegen und vor mich hin träumen. Das geht aber nicht, den dort liegt schon mein kranker Sohn.
Darum habe ich mich aufgerafft und ein wenig gefilzt.


Was für die Brille geht, taugt auf fürs Handy, nur das es nicht meine Handy ist, sondern das von meinem Sohn, der so eine Hülle garantiert nicht will. So kommt sie halt mit an den Koffermarkt nach Schaffhausen.


Kommentare:

  1. Dann ist dein Sohn wohl aus dem "alles-was-Mama-macht-ist-schön"-Alter raus.
    Davon hab ich leider auch Zwei.
    Zum Glück hab noch Einen, den meine Sachen noch so richtig stolz machen. :o))

    Dafür sag ich Dir: Einen superschönen Handyschlafsack hast Du dir da ausgedacht!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. auch wenn Sohnemann sie nicht will - die ist echt super geworden die Mäusehülle ;-) Wohl eher was für Mädels ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Soooo schön. Mir gefällt der Handyschlafsack.
    lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde diese Handytasche absolut klasse, obwohl ich an absoluter Mäusephobie leide. Das will also was heißen!

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber wieder Herz allerliebst geworden :-) ...deinem Sohn ganz schnell gute Besserung hab bei dem kalten Wetter auch zu nix lust :-(
    bin am Häkeln das geht gut auf dem Sofa :-) mit Wärmflasche und co

    AntwortenLöschen
  6. ...und da ich dann auch da bin, werde ich dein Mäuschen live betrachten...und vielleicht verliebt sich ja mein Handy...du machst sie auch in grau???...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  7. Komm, sei so lieb und lass ihn lieb gruessen, bitte.

    Ansonsten haette ich ja einen Spezial-Auftrag an Dich:
    Einen ganz bunt geringelten Elefanten als 'Dick-Sonnenbrillen-Etui'.
    Wuerde doch gut zu mir passen, oder? Bunt geringelt als 'Laenderkennzeichen' und 'Elefantchen' (kannst ihm auch noch einen 'Porzelan-Teller' als Hut aufsetzen oder in die Pfote geben) fuer mich!
    Allerdings haette ich gerne den Kopf nach unten haengend/schauend, damit ich das Ding 'am Schwanz' dann an den Guertel haengen koennte.
    Und kurze Stumpenfuesse einfach nach vorne und hinten wegstehend.
    Seufz - das waer' wirklich MEIN derzeitiger Traum. Leider weiss ich nicht, wie das mit der Bezahung zu machen waere, da Ueberweisungen ins Ausland hier ja horrend sind und Du sicher keine Kreditkarte akzeptieren kannst. Tausch ? Aber was?

    Na ja, vielleicht dient 'Der Traum' wenigstens als Ideen-Erweiterung fuer Deinen Koffermarkt.

    In diesem Sinne, fuer heute liebe Gruesse und Kopf hoch (Du weisst: kranke Muttis gibt es nicht!!! Mantra extra ordinaer!!!)
    Gerlinde

    (Was ist eigentlich mit Riet los; fehlt mir irgendwie!)

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke euch.
    Du meine Güte, Gerlinde, deine Wünsche sind seeeeeehr arbeitsintesiv, sprich teeeeuuuer.
    Ich hätte paypal.
    Müde Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön sieht sie aus deine mäuschenhülle!!!!

    AntwortenLöschen