Freitag, 10. Dezember 2010

11.Türchen



Möge über euch allen, besonders in dunklen Zeiten, eine Stern der Hoffnung leuchten.

Kommentare:

  1. soooo schöööön lässt du uns wieder teilhaben!! danke....
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Oh, war das schön. Danke für diese Privatvorstellung. Möge dir auch immer ein Stern leuchten.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. ich danke die liebe puppenspielerin für die vorstellung. sie hat mir sehr gefallen! lieber gruss, riet:)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie wundervoll. Allerleirauh in Reinform!
    Vielen lieben Dank für dieses bewegte und bewegende Türchen! Ich werde es den Kindern zeigen.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  5. Allerleirauh singt am frühen Morgen!! Möge auch dir der STern hell leuchten!

    Dank dir für die Puppenvorstellung nur für uns alle !!!!

    Schönes Wochenende und danke fürs Türchen!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Allerleihrauh,
    ich danke dir für deine guten und so wunderbar umgesetzten Wünsche!
    Lieber Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafte Figuren und Kulisse
    Danke für die kleine Vorstellung
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. da geht mir sooo das herz auf...
    ganz herrlich wunderbar, Allerleirauh!!!
    herzliche adventsgrüße
    sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Hab' vielen herzlichen Dank für dieses tolle Törchen!
    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. wunderschön, sehr herzlichen dank! :-) grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  11. Sooo schön!!!
    Vielen Dank ....
    lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Philine kann nicht genug bekommen von Deiner schönen Vorstellung! Vielen Dank und liebe Grüße,
    Claire

    AntwortenLöschen
  13. ooh...wie schön..danke für die Vorstellung über die "Ferne":)!
    Und ganz bestimmt hätt ich dir ein Plätzchen bei mir freigehalten!!!
    liebsten Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine feine Idee! Liiiiiieben Dank für dieses herzige Türchen - es hat mir sehr viel Freude gemacht.

    Verschneite Adventsgrüße
    Birgit

    AntwortenLöschen