Montag, 8. Juni 2009

Der Duft der Erinnerung


Gerade kam in einem Päckchen eine gestickte Erinnerung an Iamos aus den Händen von Anett.
Anett ist eine begnadete Fadenkünstlerin, ob Sticken, Stricken, Nähen, alle ihre Werke entstehen auf höchstem handwerklichem Niveau und in ihrem eigenen, ganz besonderen Stil, Handarbeiten wie aus einer anderen Zeit.
Das kleine Kissen ist mit Lavendel gefüllt und hat mich gerade auf eine Zeitreise geschickt.
Vor mehr als 20 Jahren bin ich mit meinem damaligen Freund und jetzigen Ehemann auf dem Tandem durch die Schweiz bis in die Provence geradelt. Die Lavendelfelder waren am blühen und diese Tage gehören zu meinen schönsten Ferienerinnerungen.
Vielen Dank, liebe Anett, für diese Freude!

Kommentare:

  1. Hab grad ne Gänsehaut bekommen... was für eine schöne Erinnerung an den lieben Iamos! Dieses Fell, dieser Glanz und diese Lebendigkeit... unglaublich! Ein Riesenkompliment an die Künstlerin! Das Bild ist einfach grandios!!
    Liebe Grüsse, Vilma

    AntwortenLöschen
  2. ...wow! ein ganz, ganz tolle erinnerung an deinen IAMOS!
    lg, martina

    AntwortenLöschen
  3. Oooh, morgen isses soweit, oder?
    in freudiger Erwartung.....
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Ja ja die anett ist wirklich ein goldschatz und ihre stickerei bezaubert auch mich sehr...alles ist so genau verarbeitet und sieht so schön aus. Ich freue mich auf die bilder von deinem neuen schätzchen...
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  5. Ach, schön, dass es dich nicht zu traurig gemacht hat. Ich fiebre mit dir mit, wenn morgen der kleine Racker kommt.Die Zeit fliegt einfach und ich hoffe für euch auf eine erlebnisreiche und glücklich, gesunde Zukunft.
    Der Kleine hat jetzt schon Glück, dass er bei dir "landet".
    Veel liefs Anett

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine WAHNSINNSARBEIT von Anett und welch eine tolle Erinnerung and "Deinen" so tollen Hund! - Die Puppe habe ich nicht nach eigenem Entwurf genäht sondern nach dem Buch von Petti Medaris Culea: Creative Cloth Doll Making und -Creative Cloth Doll Faces... allerdings ist sie ein Gemisch aus den Anleitungen geworden. Dort sind ganz verschiedene Gelenke abgebildet und ich muß sagen, daß es ganz tolle Bücher sind! - Möchtest Du so eine Puppe nähen? Oder hast Du interesse an der Holly? Kannst ja mal mailen... Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen