Dienstag, 1. Februar 2011

Me-Made-Monat

Vor kurzem hat eine Freundin vermutet, ich hätte wohl so viele Kleider, dass ich an jedem Tag des Jahres etwas anderes anziehen könnte. Das ist natürlich masslos übertrieben.
Aber ich werde nun Catherines Aufruf folgen, um herauszufinden, ob ich an jedem Tag im Februar etwas anderes, selbstgemachtes anziehen kann.
Den Anfang mache ich mit meinem morgendlichen OutdoorOutfit. Dem Hund ist es eh wurscht, wie ich aussehe und mir im Grunde auch. Hauptsache praktisch und nicht zu empfindlich, heisst das wald- und wiesentaugliche Motto.
Darum seht ihr mich hier in meiner Hippiehündelerhose und Fleecejacke.


Beides habe ich vor Jahren selbstgenäht. Die Hose musste ich in Folge eines Risses verkürzen und so habe ich, wie man das früher aus Spargründen bei den Kinderhosen gemacht hat, eine hübsche Borde angenäht. Kleine Löcher wurden mit Blümchen geflickt.
Wobei ich mich schon frage, wieso ich mir da so eine Mühe mache, nachdem ich meine Tochter beim Kleiderkauf begleitet hatte und sehen musste, dass zerrissene Jeans immer noch Mode sind.

Heutiger MMMF-Link

Kommentare:

  1. wow du gehst ja soooo hübsch mit dem hund laufen!!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Lustige Idee, das mit dem Jeden-Tag-was-anderes-Selbstgenähtes! Da bin ich aber gespannt und hoffe, ich verpasse keinen Tag!

    LG., Anne

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Idee für den Februar auch klasse - und auch die Hose gefällt mir schon gut. Und - besser mit Blümchen und Borte als mit Rissen ...
    Viele liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst so farbig und fröhlich aus in diene 1.Februar Kleidung. Ich möchte gerne deinen Hund sein und mit dir spazieren gehen! Ich bin gespannt wie du in deine 2. Februar outfit aussiehst.
    Hadiah

    AntwortenLöschen
  5. Sehr farbenfroh :-) Ich bin gespannt was noch so kommt.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hm, jeden Tag bin ich nicht auf Dein Blog. Doch das "Projekt" macht mich neugierig. Also bis Morgen .... Viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Hej,
    Danke für Deine tröstenden Worte. Ja, ich weiss dass die Sonne irgendwann wieder einmal für mich-für uns -scheinen wird. Ich träume vom Frühling und Sommer und hoffe dass er mir Zuversicht und Mut bringen wird. Deine Idee finde ich übrigens super..bei mir wäre schon nach 3 Tagen Schluss ;-)).
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  8. Hätte ich's heute früh im Schrank gehabt, dann hätt ich's auch angezogen :-)

    Herzliche Grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  9. Schickes Hundeausführdress!Ich mag Hosen ohne Löcher und mit Blümchen!

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Hose. Ich liebe Farbe. Und diesen Flickstil auch! Ich bekomme ihn nur für mich irgendwie nicht hin.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefällt dein Outfit. Besonders die Blümchen.
    Freue mich nun jeden Tag auf das "selbstgenähte"
    lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen