Montag, 14. Februar 2011

Rot durch den Tag der Liebe

Vor Jahren habe ich diese Kompination von Unterkleid, Kleid und Kurzpulli sehr gerne getragen. Heute am Valentinstag habe ich diese alte Liebe mal wieder aus dem Schrank befreit und an diesem schönen Morgen spazieren geführt.


Mit Jacke, Schal und Mütze kam ich mir vor wie aus einen anderen Jahrhundert gekleidet.


Grosse Liebe: Kaya und ich 


Heutige MMF-Liste

Kommentare:

  1. Was Du alles im Schrank hast?! Ich finde es sind einfach irre aus. Wow. So viele verschiedene tolle Kleidungsstücke!
    Unglaublich!!!!
    Und Dein Hund ist echt klasse. Kein Wunder, daß es Liebe ist!
    Liebe Grüße Tínki

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Kombination aus Rot und Weiß und dein Outfit ist wunderschön. Ich wäre gern mit euch durch Felder und Wälder getreift.
    LG aus Berlin
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Wow..das sieht ja toll aus. ich mag die Kombi rot weiß auch sehr gerne und du siehst schon richtig nach Frühling aus.

    AntwortenLöschen
  4. Sag mal, wieviele kleider hast Du ?? Ich bin eher Rockträger und habe wenn ich die Windtunika-Rockkombination als Kleid zähle noch ein Leinekleid ....

    AntwortenLöschen
  5. einzigartig! du und der hund:)
    happy valentine!

    AntwortenLöschen
  6. Ich könnte immer und immerwieder die Bilder von Dir anschauen. Wie aus einer anderen zauberhaften Märchenwelt. Es passt so gut zu Dir.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Katharina, schöne,wärmende,lustige,erfrischende Bilder von dir und deinem Hund haben auch mein Herz erwärmt.
    Herzliche Grüße
    Silvia-Maria

    AntwortenLöschen
  8. Wie Du da auf der Wiese stehst in Deiner roten ValentinsKombi erschienst Du mir im ersten Moment wie roter Mohn auf einer Sommerwiese. Gibt es Schöneres, mitten im Winter-Grau-in-Grau?
    Greets,
    Liese
    *die heute wirklich grau ist*

    AntwortenLöschen
  9. Einzig die Mütze find ich ... gewöhnungsbedürftig. Schön, dass Du Farbe in unseren grauen Alltag bringst! Würde ich auch gerne mal.
    Habe einen himbeerfarbigen Walk gekauft... vielleicht??
    LiLo

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Outfit zum spazieren gehen.
    LG
    Evelyn
    PS.: Vielen Dank für deinen Kommentar, du hattest dein Kleid zu erst. Vom Ottobre Modell ließ sich für mich anfangs nicht erschließen, was für schöne Kleider man aus diesem Schnitt nähen kann.

    AntwortenLöschen
  11. Schöön-auch noch eine Rorträgerin! Eben eine echte Powerfarbe..;) und dein Hund sieht meiner ähnlich nur mit Stubbelfell...

    AntwortenLöschen
  12. Nein, ich bring jetzt nicht auch noch das Lied mit dem Männlein und dem roten Jäckchen. Schließlich fehlt das schwarze Käppelein.
    Gut siehst du heute wieder aus.
    LG
    Arlett

    AntwortenLöschen
  13. Irgendwie muss ich an _Rotkäppchen und der Wolf_ denken ;-))
    Nur fehlt das rote Käppchen, dann nenne ich Dich halt Rotjäckchen
    ;-))
    Ein tolles Outfit an einer tollen Frau und ein toller Hund!
    Ich vermisse meine Hunde-Liebe sehr, sie ist letztes Jahr im Juni gestorben............

    Liebe Grüße von Elfin

    AntwortenLöschen
  14. ...das ist mein Lieblingstück (bis jetzt) - ich finde es einfach nur zauberhaft - Du verzauberst ohnehin, wenn man bei Dir vorbeischaut - es bringt ein bißchen Märchengefühl in den Alltag!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen