Samstag, 19. Februar 2011

Standbilder vom Nachtmarkt

Ich hatte dieses Kleid an, dazu meinen geliebten Tüllunterrock



und so hat meine Stand ausgesehen:


Marktfahrerbericht: Immer wieder grosse Begeisterung  für meine Tierchen , leider schon wieder nur kleiner Gewinn im Geldbeutel.

Heutige MMMF-Liste

Kommentare:

  1. hoffe mal einen deiner märkte zu besuchen:)

    AntwortenLöschen
  2. dein stand sieht unglaublich toll und "aamächelig" aus - wie schade, dass den besucherInnen das geld nicht so locker sitzt!!! herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine "Filzigkeiten" wunderbar und du hast auch deinen ganz eigenen Stil...das ist wichtig und dadurch unverkennbar. Vielleicht ist die Zielgruppe für deine Werke ehr auf "echten" Kunsthandwerkermärkten zu finden.Das plakat hört sich nach Musik und Spaß haben, Ausgehen an.Die Leute waren vielleicht eher auf Schauen und Event ausgerichtet als aufs Kaufen. Ich kenne auch unterschiedliche Markterfahrungen und habe schon meine "Tiefschläge" erlebt. Aber wie heißt es doch so schön..."Man nimmt immmer etwas mit... und sei es nur eine Erfahrung dass es wohl an diesem Tag der falsche Stand am falschen Platz war..."Deine gefilzten Schönheiten sind auf jeden Fall einmalig!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Astrid, da hast du sicher Recht, aber so richtige Kunsthandwerkermärkte gibt es in der Schweiz nicht all zu viele und wenn, dann kostet die Teilnahme richtig viel Geld und das Risiko habe ich bis jetzt gescheut.
    Aber ich mache so EventMärkte eigentlich noch gerne, denn das Feedback, das man bekommt ist auch schön und solange ich etwas, wenn auch nur wenig verdiene, bin ich eigentlich schon zufrieden. Ist auch einwenig wie in Ausgang gehen für mich.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  5. ♥ wow, ich bin echt begeistert!!!!
    du hattest einen wunderschönen Stand!!!!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Huhu meine liebe :-)
    habe auch bald meinen 1 Markt im April bin ja mal gespannt......
    Ich denke du solltest mit Frau Prachmais etwas aufziehen denke der Markt laut Plakat ist nicht ganz die Zielgruppe....deine Filzsachen sind soooooo schön das richtige Umfeld und du bist ausverkauft :-))
    Lg Elster

    AntwortenLöschen